Home / Ratgeber / Wie reinige ich einen Standmixer?

Wie reinige ich einen Standmixer?

Wie reinige ich einen Standmixer?
Wie reinige ich einen Standmixer?

In Zeiten des Smoothie-Boom ist es meist so, dass ein Standmixer ständig verschmutzt ist. Selbstgemixtes schmeckt eben besonders lecker. Geht es um die Reinigung von einem Standmixer, sollten allerdings einige Dinge beachtet werden.

Hierzu gehört vor allem, dass eine vernünftige Vorgehensweise ist, dass sich durch bloßes Ausspülen die Reste des Smoothies nicht vollständig entfernen lassen – jedenfalls nicht vollständig, da gewisse Reste immer zurückbleiben. Ein besonders kritischer Bereich sind die Schneidemesser. Dies sind nur schwer zugänglich. Und auch im Behälter selbst kann durch einfaches Ausschwenken mit Wasser nicht alles an Resten beseitigt.

Was benötigt man für die Reinigung?

Es gibt einige wesentliche Utensilien, die man für das Reinigen von einem Standmixer benötigt. Hierzu gehören

  • Wasser
  • Schwamm
  • Geschirrspülmittel
  • Essig
  • alternativ flüssiges Bleichmittel

Wie oft reinigen?

Eine gründliche Desinfektion des Standmixers muss natürlich nicht zwingendermaßen nach jeden Gebrauch erfolgen. Wichtig ist vielmehr, dass die Obst-, Gemüse- und Fleischreste etc. nach jedem Gebrauch sorgsam entfernt werden. Und zwar aus dem Behälter und von den Schneidemessern. Doch nach einer Reihe von Anwendungen sollte der Standmixer auch gründlich gereinigt werden. Es kommt auch auf das Mixgut an, ob der Behälter nach der neuerlichen Verwendung wieder gereinigt werden soll.

Tipp für normale Reinigung direkt nach dem Mixen

Für die Reinigung zwischendurch füllt man den Behälter des Standmixers ca. bis zur Hälfte mit Wasser auf. Hinzugegeben werden dann noch 1 bis 2 Tropfen Geschirrspülmittel. Geräte mit einem separaten Reinigungsprogramm werden entsprechend programmiert.

Ansonsten wird das Gerät mit der Pulse Taste gestartet. Der Reinigungsvorgang dauert nur wenige Sekunden.

Tipp für gründliche Komplett-Reinigung

Bianco-BehälterHierfür können entweder natürliche Reiniger verwendet werden, wie Essig oder auch flüssiges Bleichmittel. Hierfür wird der Mixbehälter bis ca. zur Hälfte mit unverdünntem Essig gefüllt. Je nach Gebrauchsanleitung wird das jeweilige Mixprogramm für die Reinigung verwendet. Hochwertige Geräte sind mit einem extra Reinigungsprogram ausgestattet. Wenn kein derartiges Programm zur Verfügung steht, ist die Pulse Taste des Gerätes zu drücken. Bei Geräten mit einem Geschwindigkeitsregler wird der Reinigungsvorgang durch die Betätigung des Start / Stop -Schalters auf der untersten Stufe in die Wege geleitet.

Das Gerät läuft egal wie es konzipiert ist, meist für die Reinigung nur wenige Minuten. Danach wird der Behälter unter fließendem Wasser ausgespült und abgetropft.

Wie am besten Schneidblätter reinigen?

Besondere Aufmerksamkeit beim Reinigen von einem Standmixer erfordert das Reinigen der Schneidblätter. Hierzu eignet sich ein Schwamm, den man ein wenig mit Geschirrspülmittel benetzt, um auch grobe Schmutzreste entfernen zu können. Für die schnelle Reinigung bei Schmutz unter dem Messer, der vielleicht schon eingetrocknet ist, sollte in den Behälter kaltes Wasser eingefüllt werden. Dem Wasser werden ca. 3 Esslöffel Reis zugegeben und der Mixvorgang gestartet. Dank des herumwirbelnden rohen Reis, werden die sich am Messer befindlichen Schmutzreste sanft gelöst.

Reinigung in Geschirrspülmaschine

Omniblend V HochleistungsmixerDa einige Teile von manchen Standmixer-Modellen auch für die Geschirrspülmaschine geeignet sind, ist es sinnvoll für eine Komplettreinigung auch darauf zurückzugreifen. Zu diesem Zweck sollte man alle abnehmbare Teile des Standmixers auch abmontieren und in die Geschirrspülmaschine verbringen, soweit spülmaschinengeeignet. Darüber gibt in der Regel die Gebrauchsanleitung Auskunft! Wichtig: Daran denken die Gummidichtungen vorher herausnehmen, da diese durch den Spülvorgang porös werden können! Nach dem Spülvorgang die Teile nachtrocknen und die Gummidichtungen wieder einlegen und den Standmixer zusammenfügen. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass alles Wasser verdunstet und kein Wasser in Ritzen eingedrungen ist. Dies hinterlässt sonst unschöne Wasserflecken und schädigt das Material.

weitere Vergleiche

Wieviel Watt sind bei einem Standmixer möglich?

Wieviel Watt sind bei einem Standmixer möglich?

Möglich ist viel, doch wie viel Watt sollte ein Standmixer überhaupt haben? Diese Frage ist …

Was ist ein Standmixer?

Was ist ein Standmixer?

Den Standmixer nur als eine elektronische Zerkleinerungshilfe zu bezeichnen, wird den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten dieser Geräte …